Combeenation meets Learningbank

12.Apr. 2021

Die Vorteile eines digitalen Onboardings

Digitales Lernen, oder E-Learning, ist durch die Corona-Krise allgegenwärtig. Für Kinder, Studenten und viele Arbeitnehmer zwangsläufig zum Alltag geworden, wird E-Learning nicht nur positiv beäugt. Wie für alle Bereiche des Lebens, die nach und nach digitalisiert werden, gilt auch hier: Digital ist nicht automatisch besser als analog und, wenn die Lösung nicht gut durchdacht ist, wird die digitale Alternative keine Akzeptanz finden.

Unsere Lösung: Learningbank

Learningbank Logo

Um die Vorteile von „digital“ im Onboarding nutzen zu können, gleichzeitig aber die potentiellen Fallstricke bestmöglich zu umgehen, haben wir uns für die E-Learning-Plattform eines modernen Anbieters aus Dänemark entschieden.

Learningbank.io bietet eine Plattform, auf der Wissen schnell und einfach aufgebaut, und genau so schnell und einfach konsumiert werden kann. Simplicity is key. Dabei spielen Aspekte, wie Gamification, Interaktivität, Microlearning und Experience eine große Rolle. In Form von Modulen und Lernpfaden wird das Wissen häppchenweise vermittelt, man kann jederzeit aus- und wieder einsteigen und das Ganze funktioniert auf allen Geräten. Quizzes und Ranglisten generieren einen Wettbewerbs-Charakter, durch den man sich mit Kollegen messen kann.

Learningbank

 

In 6 Schritten zu deinem 1. Produktkonfigurator

1. Der Einstieg ins Backend

Um dir einen Überblick über Begriffe, Aufbau und Grundfunktionalitäten zu verschaffen, startest du am Besten mit dem Modul „Einstieg ins Backend“. Dieses Modul bildet die Basis. Außerdem erfährst du, wie die Entwicklung, Kollaboration und Veröffentlichung von neuen Versionen des Konfigurators funktionieren.

2. Produktdaten und Business Logic

Das "Gehirn" des Konfigurators wird im zweiten Lernpfad beschrieben:

  • Wie werden Produktdaten abgebildet?
  • Wie werden Logiken eingearbeitet?
  • Und wie werden User Interactions aufgenommen und verarbeitet?

Der technisch anspruchsvollste Teil lässt die Augen von IT-Spezialisten heller leuchten, vor allem, wenn du schon mit der Herausforderung der Erstellung eines Produktkonfigurators konfrontiert warst.

3. Wie man in Combeenation eine benutzerfreundliche UI baut

Das User Interface bildet die Schnittstelle zum Kunden und entscheidet zu einem großen Teil darüber, wie gerne die Benutzer den Konfigurator verwenden werden. Nach welchen Kriterien du Layouts aufbauen sollst, wie du den Konfigurator „responsive“ machst und wie der Konfigurator internationalisiert oder „gewhitelabelt“ wird – all das erfährst du in diesem Abschnitt. Besonders , wenn du dich mit UX-Design und Frontend-Development beschäftigst, wird dir dieser Abschnitt Spaß machen.

Learningbank

 

4. Ein Produkt im Konfigurator visualisieren und inszenieren

Die Visualisierung des Produkts macht oft den Unterschied zwischen einer guten und einer herausragenden Customer Experience aus. Dabei unterscheiden wir grundsätzlich zwischen 2D- und 3D-Konfiguratoren, wie Visualisierungen umgesetzt werden, und natürlich auch die technischen Voraussetzungen dafür (Poly Modeling, 3D-Dateiformate, PBR-Materials oder WebGL).

Learningbank

Ein Lernpfad, welcher bestimmt auch für dich viel neues Wissen bereit hält - und für mich persönlich der spannendste Teil war.

5. Den Konfigurator nahtlos einbinden

Wie bindet man den fertigen Konfigurator auf der Website, im Shop oder auf der Landingpage ein (Spoiler: sehr einfach)? Wie funktioniert der Checkout? Wie werden Input-Schnittstellen für die Übernahme von Daten realisiert? Und welche Tipps und Tricks gibt es sonst noch, um den Konfigurator technisch und visuell möglichst nahtlos in die bestehnde IT-Infrastruktur einzubinden? All das erfährst du in diesem Lernpfad.

Learningbank

6. Debugging

Gute Programme haben keine Bugs. Und wenn doch, dann bemerkt sie zumindest niemand. Um die Suche nach Fehlern möglichst einfach und effizient zu gestalten, haben wir eine eigene Debugging-Funktionalität integriert - zum Entdecken von Fehlern und zum Verbessern der Performance.

Du möchtest jetzt starten und unsere Plattform kostenlos kennenlernen?

Schreib uns ein Mail und erhalten die Zugangsdaten für unsere e-Learning-Plattform!

 

Tags