fbpx

Der Spatenstich für insgesamt 9 Bürocontainer in Sarleinsbach ist erfolgt

29. August 2019

Jetzt kommen die Container: Warum wir in Sarleinsbach bleiben wollen

Wachstumsbedingt werden unsere eigenen vier Wände zu klein: Bis zum Jahresende wollen wir noch 5 – 10 neue KollegInnen finden, aber das aktuelle Büro stößt bereits jetzt an seine Grenzen.

Ein größeres HQ in Sarleinsbach ist bereits in Planung, die Fertigstellung wird aber noch dauern. Deshalb werden in den nächsten drei Wochen insgesamt 9 Bürocontainer aufgestellt, die Platz für viele neue Combeenators bieten werden. “Die Container-Lösung ist unkonventionell, aber wir müssen jetzt schnell handeln, um mit dem Wachstum an Aufträgen mithalten zu können. In Linz gäbe es beispielsweise ausreichend freistehende Büros, aber wir wollen in Sarleinsbach bleiben”, meint CEO Klaus Pilsl. “Wir alle bei Combeenation sind mit der Region verwachsen und fühlen uns hier sehr wohl. Außerdem gibt es gerade im ländlichen Raum viele Vorteile für Unternehmen der IT-Branche.” In einer Region die vom Pendeln geprägt ist, ist die Nähe zum Arbeitsplatz ein enormer Gewinn an Lebensqualität. Alleine bereits deswegen, weil der einzige Stau, den wir kennen, der vor der Kaffemaschine ist.

CEO Klaus Pilsl mit CVO Paul Blazek

Alle erforderlichen Genehmigungen und Amtswege für die Erweiterung wurden schnell erledigt. Wir bedanken uns bei der Marktgemeinde Sarleinsbach und der Baufirma Scharinger, die sich als professionelle Partner erwiesen haben.

Du willst Teil unserer Mühlviertler Erfolgsstory werden?

Dann bewirb dich jetzt unter unter getonboard@combeenation.com!