Regal Konfigurator

Multifunktionale Lager- und Organisationssysteme individuell gestalten

H+H_Regal3
Case Study
Maßgeschneiderte Lagersysteme in wenigen Minuten
H+H System hat mit seinem FlexShelf Produkt ein vielfältiges Sortiment geschaffen, welches vom Gesundheitsbereich bis zum Handel einsetzbar ist. Doch wie bietet man den unterschiedlichen Kund*Innen diese Variantenvielfalt möglichst überschaubar und verständlich an? Und wie können die Vertriebsmitarbeiter*Innen beim Verkauf der Lösung unterstützt werden? Der Combeenation Produktkonfigurator mit 3D-Visualisierung in Echtzeit löst diese Herausforderungen.

Zum Konfigurator
Success Stories H+H
Ausgangssituation
Ein Produkt – unendliche viele Lösungen

Das H+H Unterteilungs- und Lagersystem bewährt sich seit über 30 Jahren in äußert sensiblen Bereichen, von der Apotheke bis zum Krankenhaus. Mit dem H+H FlexShelf Regalsystem bietet das Unternehmen eine flexible Lager- und Logistiklandschaft mit unendlichen Möglichkeiten. Auch als ergonomisch optimierbare Arbeitsstation mit individualisierbarem Zubehör hat sich das Produkt bereits bewiesen.

Die Individualität des Produkts stellt das Unternehmen vor Herausforderungen:

  • Wie kann der Vertrieb einer Lösung, die immer wechselnden Anforderungen standhalten muss, erleichtert und dadurch die Umsätze in den Kernmärkten in den USA und der EU gesteigert werden?
  • Und wie kann den Kund*Innen ein komplexitätsreduzierter Zugang zum Produkt und dessen Individualisierungsmöglichkeiten geschaffen werden?
  • Wie garantiert man Kundenzufriedenheit und gleichzeitig eine Reduzierung des Beratungsaufwandes?
H+H_Regal1
Lösung mit Produktkonfigurator
Flexibilität visualisieren – intelligentes Online-Tool als Verkaufsberater

Mit einem Produktkonfigurator wird nicht nur der Bekanntheitsgrad der FlexShelf Lösung gesteigert, die Nutzer*Innen erhalten auch ein unmittelbares visuelles Feedback. Ursprünglich sollte der Konfigurator nur zur Leadgenerierung eingesetzt werden. Mittlerweile werden die Vorteile auch im Vertrieb für die Planung und Gestaltung des Regalsystems mit dem Kunden genutzt.

Für Kund*Innen und Vertriebsmitarbeiter*Innen ist der 3D-Konfigurator ein unverzichtbares Tool, um die Komponenten des Systems zu einem individuellen Logistikkonzept zusammenzufügen. Durch die Echtzeit 3D Darstellung wird die Visualisierung als Verkaufsargument und zur Auftragsbestätigung verwendet.

H+H FlexShelf Configurator
Auswirkung der Umsetzung
Gesteigerte Kundenzufriedenheit durch realitätsgetreue Darstellung

Der Konfigurator wird sowohl im europäischen als auch im amerikanischen Markt zum besseren Vertrieb des Produkts eingesetzt. Egal ob Kund*Innen ihr Produkt selbst konfigurieren oder das Tool als Vertriebsunterstützungs-Werkzeug eingesetzt wird, es dient zum besseren Verständnis der Lösung und damit zur gesteigerten Zufriedenheit der Endnutzer*Innen.

Der FlexShelf Produktkonfigurator kann

  • Individualisierungsoptionen dank benutzerfreundlichem Control Panel übersichtlich darstellen
  • ausgewählte Komponenten live in 3D visualisieren
  • Zubehör und Lieferzustand einfach festlegen

Bevor die Konfiguration geöffnet wird können die User*Innen zwischen drei verschiedenen Presets wählen: Lagerregal, Mobile Lager- und Arbeitsstationen, und Arbeitsstation. Zusätzlich dazu, gibt es auch die Option eine leere Konfiguration zu starten.

Durch das flexible 3D Modell, welches sich in Echtzeit an die Inputparameter der Kund*Innen anpasst, wird ein visuelles Feedback erstellt. Die Änderungen am Regal können direkt begutachtet werden. Dadurch steigt die Wahrscheinlichkeit, dass potentielle Käufer*Innen schlussendlich eine Anfrage senden.

Konfigurator Insights

„Plötzlich geht es ganz einfach, einen Raum mit vielen Lagermöglichkeiten zu konzipieren. Mit dem Konfigurator lassen sich Lagerregale in vielen Dimensionen schnell und einfach gestalten. Am meisten Freude damit haben unsere Vertriebsmitarbeiter, da sie sich nun die langwierigen Preiskalkulationen sparen.“

H+H_Zitat
Heimo Hrovat, CEO H+H System

Über H+H SYSTEM GmbH 

Die Unzufriedenheit mit bestehenden Organisations- und Lagersystemen war der Auslöser für die beiden Apotheker Hort und Heimo Hrovat, ein eigenes Lager- und Unterteilungssystem zu entwickeln und patentieren zu lassen. Heute ist daraus ein umfangreiches und flexibles Unterteilungsprogramm geworden, welches ein vielfältig einsetzbares Sortiment ermöglicht. Im Gesundheitsbereich hat Sicherheit und Qualität oberste Priorität, im Handel und in anderen Branchen überzeug Ordnung und Präsentation. Das flexible Unterteilungssystem wird in vielen europäischen Ländern und über die eigene H+H Niederlassung in den USA sehr erfolgreich vertrieben. Flexibilität ist ein maßgeblicher Qualitätsfaktor bei H+H System.

Zum H+H FlexShelf Konfigurator

Highlights Combeenation Kundenlösung:

  • 3D-Visualisierung der Konfiguration und detaillierte 3D-Grafik der einzelnen Komponenten im Control Panel
  • Geschlossener Lösungsraum, es können nur umsetzbare Konfigurationen erstellt werden
  • Einfache Integration in bestehende Website
  • Benutzerfreundlicher Onepager in einem eigenen Tab
  • Auswahlmöglichkeit drei verschiedener Presets
  • Eigener Händler-Login
  • Automatische Anzeige der Gesamtabmessungen
  • International einsetzbar durch Mehrsprachigkeit und flexible Einheiten
  • Abschließendes Versenden einer Anfrage
Sprechen Sie jetzt mit unserem Experten

Wollen auch Sie Ihren Umsatz durch einen Konfigurator steigern?

Vereinbaren Sie einen Demo-Termin mit unseren Experten

Kostenlos und Unverbindlich!