Integrieren Sie Ihren Konfigurator in Ihre Webseite, Ihre Facebook-Seite oder Ihren bestehenden Web-Shop.

Einbettung in Ihre Webseite

Mit einem simplen Code-Snippet steht der Konfigurator im Handumdrehen auf Ihrer Webseite. Die Einbettung mittels iFrame ist bei allen Content Management Systemen und auch bei individuell gecodeten Webseiten problemlos möglich.

In diesem Video zeigen wir, wie einfach das geht.

magento_1
sparkpay_1
magento_1

Verknüpfung mit Ihrem Shop-System

Sie betreiben bereits einen Web-Shop (z.B. Magento) mit Standard-Produkten? Combeenation verbindet den Konfigurator mit Ihrer bestehenden Schnittstelle:

  • Bei Klick auf “Warenkorb” stellen Sie mittels Javascript Methode „CombeenationSaveToCart“ die Verknüpfung mit der Schnittstelle  her
  • Die Methode wird selbstständig in die Schnittstelle implementiert. Weitere Daten (Redirect auf gewünschte Seite etc.) legen Sie individuell fest
  • Standard-Daten (Configuration Id, AuthToken, Query parameters) können durch Wunsch-Daten wie beispielsweise Amount, Price, Description etc. erweitert werden
  • Bei Magento (SOAP) besteht zusätzlich die Möglichkeit direkt mit dem Magento-Server zu kommunizieren

Mail Integration

Beim Mail-Checkout tragen Sie einfach im ProductEditor ein, wer die E-Mail erhalten soll. Hierfür ist kein Javascript erforderlich.

Facebook Integration

Bieten Sie Ihren Fans etwas Neues: Veröffentlichen Sie Ihren Konfigurator auf Facebook und lassen Sie die Community Produkte konfigurieren, kaufen und teilen.

Sie haben Fragen zum Thema Schnittstellen oder Integraiton?