Zargen Konfigurator

Guided Selling Tool für Liftanlagen

M-TRON Example
Case Study
Individuelle Türanschlüsse für Liftanlagen
M-Tron ist Marktführer im Bereich Lifttechnik und darüber hinaus in den Sparten Stahlbau, Objektschutz und Lohnfertigung international tätig. Über 1200 Liftzubauten wurden seit 2005 bereits realisiert. Der Zargenkonfigurator, der als erstes von mehreren Projekten mit Combeenation online gegangen ist, setzt einen neuen Branchenstandard hinsichtlich der Präsentation von verschiedenen Modellen, Materialien und Produkten.

Konfigurator Insights

MTRON Mockup
Ausgangssituation
Die Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten ist einzigartig – und das muss der Kunde merken

Der Zweck von Lift-Zubauten ist leicht erklärt – sie müssen Menschen sicher und barrierefrei zwischen mehreren Stockwerken transportieren.

Jedoch darf für eine gelungene Gestaltung der Zubauten die Optik nicht zu kurz kommen. Und hier ist M-TRON Weltmeister:

  • Verschiedene Verkleidungstypen und Ausführungen bieten dem Kunden eine große Auswahl an Basismodellen
  • Die Umsetzung der Modelle mit gefärbten, belegten, bearbeiteten und gewalzten Materialien multipliziert die Gestaltungsmöglichkeiten – somit ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei
  • Die visuelle Darstellung des gesamten Sortiments ist durch Bilder und Vorlagen kaum möglich und spiegelt den Variantenreichtum nicht wider
  • Die Optik der Konstruktionen spielt für die Kaufentscheidung eine große Rolle
M-TRON Example
Lösung mit Produktkonfigurator
Ein Guided Selling Tool für die Baustelle – und für die Online-Präsentation

Um Architekten, Bauherren oder sonstigen potenziellen Kunden die Produktpalette zu präsentieren, ist die geographische Lage nicht mehr wichtig. Egal ob Österreich, Luxemburg oder USA - der Konfigurator ermöglicht das Präsentieren und Besprechen aller Facetten des Projektes On-Demand – in gleichbleibender Beratungsqualität – egal woher der Kunde kommt.

Nicht zu vernachlässigen ist die Nutzung des Konfigurators „On Site“ auf der Baustelle, wo Architekten und Bauherren auf dem Tablet „abgeholt“ und von der M-TRON-Lösung überzeugt werden können.

Eine weitere herausragende Eigenschaft des Konfigurators ist die hochwertige Darstellung der Materialien im 3D-Viewer. In Kombination mit den HDRI-Szenen wirken die Modelle höchst natürlich und realitätsnah.

M-TRON Example
Auswirkungen Umsetzung
Alle Modelle in einem Tool – in wenigen Sekunden präsentationsbereit

Der Zargenkonfigurator hebt die Lösung der Bad Leonfeldner Firma auf ein neues Level. Vielfalt und Details des Angebots werden für den Kunden erst durch den Konfigurator richtig greifbar.

Die Highlights des Konfigurators

  • Auswählen des Ausgangsmaterials für Wand und Boden
  • Hunderte bearbeitete, beschichtete, gefärbte und gewalzte Materialien werden auf den Modellen dargestellt
  • HDRI-Szene mit Möbeln, die sich auf den Materialien spiegeln und diese somit noch realistischer wirken lassen

„Der Zargenkonfigurator ist ein absolutes Alleinstellungsmerkmal in der Branche. Dadurch heben wir uns schon in der wettbewerbsintensiven Angebotsphase vom Mitbewerb ab. Ob persönlich vor Ort,mit auf der Baustelle, oder virtuell über Ländergrenzen hinweg: Mit dem Konfigurator können wir unseren Kunden alle ihre Optionen in wenigen Minuten präsentieren. Wir sind von der Qualität unserer Produkte von vornherein überzeugt – und potentielle Kunden mithilfe dieser innovativen Form von Produktpräsentation auch.“

MTRON Löffler
Bernhard Löffler, Geschäftsführer M-TRON

M-TRON GmbH

M-Tron verbindet Lift und Bauwerk, ist Marktführer im Bereich Lifteinhausungen im Innen- und Außenbereich und Komplettanbieter in Sachen Lifttechnik und Liftanlagen. Gegründet wurde das Unternehmen 2005 von den beiden Geschäftsführern Bernhard Löffler und Andreas Keplinger in Bad Leonfelden. Damals haben die beiden mit dem Geschäftsbereich Aufzugsmontagen begonnen sich am österreichischen Markt einen Namen zu machen. Dieser Geschäftsbereich wurde in den darauffolgenden Jahren um die Sparten Stahlbau/Metalltechnik sowie Objektschutz und Lohnfertigung erweitert. Seit der Gründung der Tochterfirma 2012 in der Schweiz ist M-Tron über alle Sparten hinaus auch international tätig.

Mehr Infos über M-Tron

Highlights Combeenation Kundenlösung:

  • Sammlung des gesamten Produktsortiments
  • Interaktives 3D-Modell zur Produktvisualisierung
  • Intuitive Führung durch den Verkaufsprozess
  • Unabhängigkeit von Zeit und Ort
  • Speichern und senden der Konfiguration per Mausklick
  • Einfache Erweiterung des Konfigurators um weitere Modelle und Materialien
Sprechen Sie jetzt mit unserem Experten

Ready-to-go für jedes Produkt und jede Branche

Sie brauchen einen Konfigurator für Ihren Webshop? Oder einen Sales Konfigurator für den Vertrieb, um ihr Produkt-Angebot mit allen Varianten zu visualisieren? Oder planen Sie die Umsetzung einer Individualisierungs-Strategie im Rahmen von Industrie 4.0?